Loading...

HERBSTAKTION 20.10 – 29.10 :

LINX FÜR NUR 99 €!

JETZT ZUGREIFEN
Technologie

Das ultimative Fahrerlebnis

Die Coros Bone Conduction-Technologie verwandelt Töne in Vibrationen, die direkt von Laschen deiner Helm-Straps in dein Innenohr gelangen. Kopfhörer und Kabel werden verbannt, damit deine Augen, Ohren und Hände frei bleiben. Auf eine revolutionäre Weise, kannst du dich voll auf deine Fahrt konzentrieren, ohne von der Straße abgelenkt zu werden. Das ist der „Motor“ des Coros LINX Smart Helms.

Unser Ziel ist es, dass das gesamte Coros LINX Smart Helm-System dir dabei hilft, die wahre Freude am Radfahren wiederzuentdecken. Problemlos bist du mit deinen Inhalten verbunden, die du liebst, mit den Menschen, die dich vielleicht brauchen und mit Daten und Musik, die dich vorwärtsbringen. Ganz ohne Einschränkung deiner Leistung oder Sicherheit.

HIER VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
Ohroffene Knochenübertragung

Präzise Knochenübertragung von Audiomaterial

Die ohroffene Knochenübertragung von Audio und ein hochqualitatives Mikrofon erlauben es dem Fahrer, den Helm nahtlos mit Musik, Anrufen oder Stimmnavigation zu verbinden. Das Zwei-Wege Audiosystem ist mit einem windresistenten Mikrofon ausgestattet. Auch die Einrichtung ist denkbar einfach; Den Helm aufladen, auf “on” drücken, um den Helm zu aktivieren, mit dem Smartphone verbinden – und schon kann der Fahrer die Audifunktionen des Helms genießen. Die via USB aufladbare Batterie des Helms hat eine Laufzeit von über 8 Stunden sprech-/hörzeit.

Verknüpfe dein Smartphone

Smart Fernbedienung mit Fahrradhalterung

Die Fernbedienung erlaubt die Kontrolle der Lautstärke, Track Auswahl und Annahme von Anrufen. Die smart Fernbedienung wird mit einem flexiblen Halterungssystem befestigt, das an allen Arten von Lenkern befestigt werden kann. Die Knöpfe sind einfach durch Fühlen zu finden, sodass der Fahrer seine Aufmerksamkeit der Straße widmen kann.

Der Fahrer kann sowohl auf iOS als auch Android eine APP herunterladen, mit denen GPS Fahrtdaten, Statistiken, Routen und Stimmnavigation abgerufen werden können. Das Teilen der Daten ist mit STRAVA™ oder Map My Ride auch problemlos möglich.