Loading...

Die Coros Bone Conduction-Technologie verwandelt Töne in Vibrationen, die direkt von Laschen deiner Helm-Straps in dein Innenohr gelangen. Kopfhörer und Kabel werden verbannt, damit deine Augen, Ohren und Hände frei bleiben. Auf eine revolutionäre Weise, kannst du dich voll auf deine Fahrt konzentrieren, ohne von der Straße abgelenkt zu werden. Das ist das „Herz“ des Coros LINX Smart Helms.

Das ultimative Fahrerlebnis

Unser Ziel ist es, dass das gesamte Coros LINX Smart Helm-System dir dabei hilft, die wahre Freude am Radfahren wiederzuentdecken. Problemlos bist du mit deinen Inhalten verbunden, die du liebst, mit den Menschen, die dich vielleicht brauchen und mit Daten und Musik, die dich vorwärtsbringen. Ganz ohne Einschränkung deiner Leistung oder Sicherheit.

Wie die Bone Conduction (Knochenübertragung) funktioniert

Schallwellen werden in Vibrationen umgewandelt, die durch deine oberen Wangenknochen übertragen werden. Die Hörschnecke nimmt die Vibrationen auf, indem sie diese in den Gehörgang und zum Trommelfell umleitet. Das ist sehr wichtig für Radfahrer, da das bedeutet, dass du Musik hören kannst UND trotzdem auch die Umgebungsgeräusche, wie Fahrzeuge und andere potentielle Gefahrenquellen, während der Fahrt wahrnimmst.

Hol dir die App. Entdecke es.

Mit Hilfe unserer Coros Smartphone-App, die für Apple iOS und Android erhältlich ist, kannst du Fahrten und Routen speichern. Teile deine Favoriten. Noch besser – du wirst nicht einmal anhalten müssen, um die Richtungen zu checken.

Die Coros Smartphone-App arbeitet mit dem GPS deines Handys zusammen und wird in naher Zukunft bekannte Radsport-Apps einbeziehen.